';
side-area-logo

DPL Teams

Bist Du auf der Suche nach neuen Her­aus­for­de­run­gen und auf den Wegen der beruf­li­chen Ver­än­de­rung? Dabei unter­stüt­zen wir Dich gern! Wir hel­fen Dir wei­ter, unab­hän­gig davon, ob Du den Wie­der­ein­stieg in das Berufs­le­ben wagst, Dich beruf­lich umori­en­tie­ren willst oder gezielt nach einem renom­mier­ten Arbeits­platz suchst. Für unsere Fachkräfte-Teams Gesund­heit & Pflege, Hand­werk & Metall und Pro­duk­tion & Logis­tik freuen wir uns über Deine Unter­stüt­zung - bun­des­weit (vor allem in Nordrhein-Westfalen und im Ber­li­ner Raum) und in den Benelux-Ländern!

DPL Fachkräfte-Teams: Unser Kon­zept

Zeit­ar­beit bedeu­tet nicht Arbeit auf Zeit, son­dern unter­schied­li­che Kun­den­ein­sätze ohne zeit­li­che Begren­zun­gen. Wenn es darum geht, sich in unter­schied­li­chen Umge­bun­gen zurecht zu fin­den und trotz wech­seln­der Anfor­de­run­gen immer wie­der direkt zupa­cken zu kön­nen, sind echte Pro­fis gefragt. Genau des­halb suchen wir Dich!

  • Auf­grund unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung wis­sen wir: Nur moti­vierte Mit­ar­bei­ter brin­gen die gewünschte Leis­tung im Arbeits­le­ben. Wir tun alles dafür, dass sich unsere Beschäf­tig­ten wohl­füh­len.
  • Fest steht: Zeit­ar­beits­fir­men sind ganz nor­male Unter­neh­men. Zeit­ar­beit­neh­mer sind ganz nor­male Arbeit­neh­mer. Andere Unter­neh­men sind auf die Unter­stüt­zung von Zeit­ar­beits­un­ter­neh­men mit ihren fle­xi­blen Zeit­ar­beit­neh­mern ange­wie­sen.
  • Über Per­so­nal­dienst­leis­tun­gen hin­aus arbei­ten wir außer­dem im Stahl- und Behäl­ter­bau mit einer eige­nen Abtei­lung für Fer­ti­gung, Ver­ede­lung und Ver­trieb.

    Unsere Mit­ar­bei­ter sind das Herz­stück unse­res Unter­neh­mens. Aus die­sem Bewusst­sein her­aus schaf­fen wir für unsere Arbeit­neh­me­rin­nen und Arbeit­neh­mer ein Arbeits­um­feld zum Wohl­füh­len. Ein sozi­al­ver­träg­li­ches und fai­res Mit­ein­an­der ist des­halb der Kern unse­rer Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie.

    Für unsere Teams suchen wir Unter­stüt­zung:

Team Metall & Hand­werk

Deutsch­land­weit sind über zehn Pro­zent aller Beschäf­tig­ten in einem Hand­werks­be­ruf tätig. Auch Metall­ar­bei­ter wer­den gesucht – je nach Kon­junk­tur in der Automobil- und Zulie­fer­in­dus­trie wie auch in den boo­men­den Berei­chen des Maschi­nen­baus.
Bist Du bereit?

Team Medi­zin & Pflege

In der Pfle­ge­bran­che gibt es ver­schie­denste Berufe, die alle eins gemein­sam haben: Sie sind mit viel Ver­ant­wor­tung und Enga­ge­ment ver­bun­den. Erfüllt es Dich, hilfs­be­dürf­tige Men­schen mit Empa­thie und Mensch­lich­keit zu ver­sor­gen und zu unter­stüt­zen? Dann ist unser Team „Medi­zin & Pflege“ das Rich­tige für Dich!

Team Pro­duk­tion & Logis­tik

In den Berei­chen Lager und Logis­tik, Pro­duk­tion und Maschi­nen­füh­rung ist eine abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung für Dei­nen Ein­satz nicht zwin­gend erfor­der­lich. Wich­ti­ger sind Erfah­run­gen, Soft Skills und vor allem Moti­va­tion. Wenn Du zupa­cken kannst, wo Unter­stüt­zung gebraucht wird, bist Du bei uns genau rich­tig!

Hier sind Deine Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen schon im Ein­satz:

Das sagen Deine Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen über die Arbeit bei uns:

Zeit für Zukunft

Wir haben noch Platz für Dich!

Unse­rer aktu­el­len Stel­len­aus­schrei­bun­gen:

    Nicht das Rich­tige gefun­den?

    Wir freuen uns auf Deine Initia­tiv­be­wer­bung

    Mit­glied­schaf­ten und Zer­ti­fi­kate

    Ein Unter­neh­men der fun­disgruppe

    Mit­glied im iGZ

    KIWA zer­ti­fi­ziert.

    Was außer­dem für uns spricht:

    Erfah­rung – Pro­fes­sio­nelle Personal-Dienstleistungen seit 2007

    Die Bezah­lung ist bei uns über­ta­rif­lich.

    Respekt, Ver­trauen, Fair­ness gehö­ren zu unse­rer Wohlfühl-Garantie.

    Betrieb­li­che Alters­vor­sorge ist inklu­sive.

    Neu­ig­kei­ten von DPL

    Ut enim ad minima veniam

    Okay, wir geben zu, die­ser Punkt ist nicht unbe­dingt ganz ein­fach umzu­set­zen. 😄 Viele Men­schen haben einen rela­tiv lan­gen Arbeits­weg, womit die Nut­zung des Fahr­rads schon­mal ent­fällt und auch sind viele Orte mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln nur schlecht zu errei­chen. Andere sind beruf­lich auf das Auto ange­wie­sen, bei­spiels­weise wenn sie des Öfte­ren im Außen­dienst unter­wegs sind.
    Aber es ist bestimmt mög­lich Fahr­ge­mein­schaf­ten zu bil­den, viel­leicht nicht jeden Tag, aber zumin­dest ein bis zwei Mal in der Woche. Der große Vor­teil ist, dass bereits die Zeit im Auto effek­tiv genutzt wer­den kann, um das ein oder andere Thema zu bespre­chen. Wir machen es bereits seit über einem Jahr so, dass wir bei­spiels­weise gemein­sam von Reken nach Duis­burg fah­ren.
    Pro­biert es ein­fach mal aus, ihr tut nicht nur was gutes für die Umwelt, son­dern auch gegen die Stau­bil­dung. 🚗🚌🚛🚗
    Und selbst wenn es beruf­lich nicht geht, geht es bestimmt zumin­dest pri­vat!

    P.S: Natür­lich kön­nen wir auch in Corona-Zeiten Fahr­ge­mein­schaf­ten nut­zen. Mit maxi­mal zwei Per­so­nen im Auto und einer Mund-Nasen-Bedeckung des Bei­fah­rers wer­den alle Hygie­ne­vor­schrif­ten ein­ge­hal­ten.
    ... MehrWeni­ger

    Okay, wir geben zu, dieser Punkt ist nicht unbedingt ganz einfach umzusetzen. 😄 Viele Menschen haben einen relativ langen Arbeitsweg, womit die Nutzung des Fahrrads schonmal entfällt und auch sind viele Orte mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur schlecht zu erreichen. Andere sind beruflich auf das Auto angewiesen, beispielsweise wenn sie des Öfteren im Außendienst unterwegs sind. Aber es ist bestimmt möglich Fahrgemeinschaften zu bilden, vielleicht nicht jeden Tag, aber zumindest ein bis zwei Mal in der Woche. Der große Vorteil ist, dass bereits die Zeit im Auto effektiv genutzt werden kann, um das ein oder andere Thema zu besprechen. Wir machen es bereits seit über einem Jahr so, dass wir beispielsweise gemeinsam von Reken nach Duisburg fahren. Probiert es einfach mal aus, ihr tut nicht nur was gutes für die Umwelt, sondern auch gegen die Staubildung. 🚗🚌🚛🚗 Und selbst wenn es beruflich nicht geht, geht es bestimmt zumindest privat! P.S: Natürlich können wir auch in Corona-Zeiten Fahrgemeinschaften nutzen. Mit maximal zwei Personen im Auto und einer Mund-Nasen-Bedeckung des Beifahrers werden alle Hygienevorschriften eingehalten.

    Die­sen Herbst gibt es die DPL 13 Jahre, seit 10 Jah­ren ist Andreas Boger bereits Teil unse­res Teams. Das freut uns natür­lich wahn­sin­nig und daher dan­ken wir ihm von gan­zem Her­zen für 10 Jahre Treue. 🥳🙂 Andreas ist bereits seit län­ge­rer Zeit in den Nie­der­lan­den tätig, dort hat ihn auch unser Ver­triebs­lei­ter Andreas Künsting besucht, um ihm sein Jubi­lä­ums­ge­schenk - einen Gut­schein über eine Reise nach Ber­lin - zu über­rei­chen. Lei­der muss­ten die bei­den nach wie vor wir auf den Direkt­kon­takt ver­zich­ten, sodass der Hand­schlag aus­ge­blie­ben ist. Die­ser wird aber sicher­lich nach­ge­holt. 🤝🙂
    Lie­ber Andreas, wir hof­fen, dass dir die Arbeit wei­ter­hin so gut gefällt und du uns noch lange erhal­ten bleibst.
    ... MehrWeni­ger

    Diesen Herbst gibt es die DPL 13 Jahre, seit 10 Jahren ist Andreas Boger bereits Teil unseres Teams. Das freut uns natürlich wahnsinnig und daher danken wir ihm von ganzem Herzen für 10 Jahre Treue. 🥳🙂 Andreas ist bereits seit längerer Zeit in den Niederlanden tätig, dort hat ihn auch unser Vertriebsleiter Andreas Künsting besucht, um ihm sein Jubiläumsgeschenk - einen Gutschein über eine Reise nach Berlin - zu überreichen. Leider mussten die beiden nach wie vor wir auf den Direktkontakt verzichten, sodass der Handschlag ausgeblieben ist. Dieser wird aber sicherlich nachgeholt. 🤝🙂 Lieber Andreas, wir hoffen, dass dir die Arbeit weiterhin so gut gefällt und du uns noch lange erhalten bleibst.
    Wei­tere laden

    Kon­takt

    Haben wir Dein Inter­esse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Deine Bewer­bung!

    T: 02 03/75 96 90-0

    F: 02 03/75 96 90-11

    E: info@dplp.de

    Show
    Show
    [Menü schließen]